WERTE, HALTUNG MARKENPERSÖNLICHKEIT: Horizonterweiterung.

STARKE "ICH"-MARKE. Sind sie Merk-würdig?

Wir lieben starke Marken. Performance umfasst heute mehr und mehr sowohl Leistung als auch Darstellung. Die steckengebliebene Karriere kann die Konsequenz von Ziel- und Orientierungslosigkeit sein. Man muss seine Stärken, seine Richtung, seine Ziele kennen, um erfolgreich zu sein. Eine starke "ICH"-Marke erweitert den Horizont für Entwicklungen im beruflichen wie auch im privaten Bereich. Sie ermöglicht als Booster mehr Chancen im Imagewettbewerb gegen andere und beschleunigt den beruflichen Fortschritt! Die Bildung einer "ICH"-Marke braucht Mut wie alles, was kreativ ist. Mut ist die Grundlage für Differenzierung. Ein klares Profil macht Sie unverwechselbar. Methodik: das Authentizitätsprofil, Ihr Werte-Universum. Was zeichnet Sie aus, was macht Sie einzigartig, wofür stehen Sie? Es werden individuelle Einzelwerte herausgearbeitet, die den Markenkern Ihrer "ICH"-Marke definieren (Markenkern, Konsistenz, Kontinuität). Die Marke "ICH" ist die Konzentration auf das Wesentliche, um die eigene Sichtbarkeit zu erhöhen. Es geht um Ihre Eindeutigkeit und Stärken zu stärken.

 

Fakt: Eine IBM-Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Leistung und Kompetenz eines Mitarbeiters zu ca. 10% zu seinem beruflichen Erfolg beitragen. Markenspezifische Werte wie Image zu 30 % und Bekanntheit zu 60 % sind insbesondere für Führungskräfte von wesentlicher Bedeutung.

„Your brand is what people say about you when you leave the room.” Jeff bezos